Burdas My Life kooperiert mit GrünKauf

Burda erweitert seinen Service für die Lohas-Zielgruppe: Die Zeitschrift My Life beginnt mit der heutigen Ausgabe eine Kooperation mit der GrünKauf AG. Der Dienstleister für Nachhaltigkeits-Strategien liefert sechs regionale Beilagen (sog. GrünKauf-Magazine), die je nach Verbreitungsgebiet wissenswerte Informationen über "grüne" Produkte sowie verantwortungsbewusstes Einkaufen und Leben enthalten. "Nachhaltigkeit beginnt vor Ort", erklärt Andreas Struck, Geschäftsführer der Burda Media Solutions.

Anzeige

Erst kürzlich gründete Burda mit msn.de ein vertikales Netzwerk zum Thema Nachhaltigkeit, das die Inhalte mehrerer "grüner" Online-Portale aggregiert und gemeinsam vermarktet. Jetzt soll die Zielgruppe mit den regional zugeschnittenen My Life-Beilagen gelockt werden. "Mit dem GrünKauf-Magazin bietet My Life seiner konsumorientierten Leserschaft einen echten Mehrwert. Gleichzeitig gelingt es uns durch die Kooperation, die Bekanntheit von My Life auch im nachhaltig orientierten regionalen Einzelhandel deutlich zu steigern", so Struck.
Grünkauf berät Unternehmen bei Ihrer Nachhaltigkeits-Strategie und bietet Verbrauchern Orientierung und ein Vorteilssystem für den grünen Konsum.
Dabei unterstützt die Initiative Unternehmen dabei, die Vorteile einer ökologisch und sozial nachhaltigen Überzeugung als Wettbewerbsvorteil zu kommunizieren.
Konkret  beinhaltet der Service ein integriertes System aus Internet, Vorteilskarte , Magazin und Messe über das sich "grün denkende" Firmen präsentieren können.
Die in sechs Regionen (Norddeutschland, Ostdeutschland, Nordrheinwestfalen, Rhein-Main-Gebiet, Baden-Württemberg, Bayern) aufgeteilte My Life-Beilage enthält zudem Beratungs-Beiträge in Energie- und Mobilitätsfragen.
Burdas Lohas-Magazin erreicht nach IVW-Angaben aktuell einen Gesamtverkauf von 138.606 Exemplaren. Im ersten Quartal 2009 nach der Umstellung auf die vierteljährliche Erscheinungsweise konnte My Life noch mit 148.637 verkauften Heften aufwarten. Die Zahl der Abonennten konnte im selben Zeitraum hingegen von 70.397 auf 76.244 gesteigert werden.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige