Murdoch verkauft Dow-Jones-Indizes

Rupert Murdochs News Corporation trennt sich vom Geschäft mit Börsen-Indizes und verkauft 90 Prozent der Anteile von Dow Jones Indexes an die CME Group aus Chicago. Das Geschäft hat ein Volumen von 675 Millionen Dollar.

Anzeige

Die Abteilung, die den berühmten Dow Jones Industrial Average und weitere 130.000 Indizes errechnet, war 2007 eher beiläufig an Murdoch gefallen: Sie gehörte zum Dow Jones-Konzern, für den News Corp. wegen des Wall Street Journal 5 Milliarden Dollar hinlegte.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige