G+J EMS erweitert Vodafone-Vermarktung

Gruner + Jahrs Online-Vermarkter Electronic Media Sales (EMS) intensiviert die Zusammenarbeit mit Vodafone Deutschland. Künftig übernimmt G+J EMS die vollständige Vermarktung für die Online-Portale und mobilen Auftritte des Düsseldorfer Konzerns.

Anzeige

Als wichtiges Wachstums- und Investitionsfeld sollen die mobilen Portale von Vodafone kontinuierlich ausgebaut werden und damit für Werbetreibende eine höhere Relevanz erhalten. G+J EMS Mobile ist mit monatlich über 450 Millionen Mobile Page Impressions Reichweitenmarktführer im Mobile Segment.
Mit dieser langfristig angelegten Zusammenarbeit will G+J EMS seine Position im Online- bzw. im Mobile-Segment weiter stärken. Im Portfolio des Hamburger Vermarkters findet sich neben Vodafone.de auch Arcor.de. Zusammen erreichen die beiden Angebote über fünf Millionen Unique User. Zudem tragen die mobilen Portalangebote Vodafone 360 und Vodafone live! – mit zusammen mehr als 3,7 Millionen Unique User und gut 400 Millionen Page Views im Monat die mit Abstand größten Mobile-Portale in Deutschland – nachhaltig zur Sicherung der marktführenden Position von G+J EMS im Mobile-Bereich bei.
Der bereits bestehende Vermarktungsvertrag zwischen den Unternehmen für die Portale Arcor.de, Vodafone.de und Vodafonelive.de, sowie für die mobilen Portalangebote Vodafone 360 und Vodafone live! wurde um weitere drei Jahre verlängert. Die im Laufe des Frühjahrs geplante Integration von Vodafone Media Solutions! unter das Dach von G+J EMS soll darüber hinaus eine noch stärkere Verzahnung der Vermarktungsservices ermöglichen.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige