Facebook macht Niederlassung in Hamburg auf

Das weltgrößte soziale Netzwerk Facebook wird offenbar eine Niederlassung in Deutschland eröffnen. Dies gehe aus einem Eintrag ins Handelsregister der Hansestadt Hamburg hervor, wie Wuv.de berichtet. Facebooks Einstieg in den deutschen Werbemarkt steht damit nichts mehr im Wege.

Anzeige

Einzelheiten zum Starttermin waren bis zum jetzigen Zeitpunkt nicht zu erfahren. Auch wer künftig die Verantwortung für das Deutschland-Geschäft vor Ort trägt ist noch nicht bekannt.
Derzeit ist Scott Woods als Commercial Director Germany für das Deutschlandgeschäft verantwortlich. Das Netzwerk erreicht nach Angaben des Blogs Facebookmarketing.de hierzulande eine Nutzerschaft von 5,7 Millionen registrierten Nutzern, mit steigender Tendenz.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige