Falstaff will Feinschmecker anknabbern

Das Wein- und Gourmet-Magazin Falstaff aus Österreich wird nach einer Meldung des Standard im September nach Deutschland expandieren und dort, wie es heißt, "Marktführer Feinschmecker 'angreifen'".

Anzeige

Den Vertrieb übernehme Springer. Das 1980 gegründete Magazin gehört mehrheitlich Wolfgang Rosam, der vom Standard konsequent unter der Berufsbezeichnung "Lobbyist" geführt wird.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige