Delius Klasing: Gries beerbt Kleinelanghorst

Generationswechsel in Bielefeld: Der ehemalige Burda-Manager Markus Gries wird neuer Verlagsleiter des Zeitschriftenbereichs des Special Interrest Verlages Delius Klasing (Yacht, Tour). Der 34-Jährige übernimmt den Posten von Olaf Kleinelanghorst, der sich in den Ruhestand verabschiedet.

Anzeige

Seit 1982 verantwortete der 61-Jährige die Geschicke im Zeitschriften-Segment des Bielefelder Verlages. Zudem ist Kleinelanghorst bis heute das dienstältestes Mitglied im VDZ-Arbeitskreis Pressemarkt Vertrieb. Sein Nachfolger gehört bereits seit Herbst 2009 zum Management bei Delius Klasing. Zuvor arbeitet der 34-Jährige als Verlagsleiter bei Burdas Frauentitel Freundin.

Bei Delius Klasing verlegt insgesamt 15 Zeitschriftentitel, unter anderem Yacht, Boote, Gute Fahrt, Bike, Tour, Surf oder Tuning. Zudem unterhält der Verlag ein umfangreiches Buchprogramm mit – nach eigenen Angaben – rund 100 Neuerscheinungen pro Jahr. Die Bielefelder konzentrieren sich vor allem auf die Themen Wassersport, Fahrrad und Automobil. Für Februar ist zudem mit ran ein neues Fußball-Magazin in Planung.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige