ZDF 2009 mit Umsatzplus

Der Krise zum Trotz: Des ZDF hat das vergangene Geschäftsjahr beim Werbeumsatz zugelegt. Wie die ZDF Werbefernsehen GmbH mitteilte, erzielte der Sender 2009 im Vergleich zum Vorjahr ein leichtes Plus. Aus der Bilanz herausgerechnet hatte das ZDF allerdings die Mehreinnahmen durch die Live-Übertragungen von der Fußball-EM aus dem Jahr 2008.

Anzeige
Werbefernsehen-Geschäftsführer Hans-Joachim Strauch : "Heute ernten wir die Früchte unserer oft verlachten konservativen Vermarktungspolitik." Die Brutto-Netto-Schere bei den kommerziellen Anbietern immer weiter auseinander getrieben, fügte Strauch hinzu. "Diese nahezu selbstzerstörerische Entwicklung der irrwitzigen Rabatte und Share-Deals hat das ZDF noch nie mitgemacht und wird sich auch in Zukunft nicht daran beteiligen." In diesem Jahr stehe für das ZDF vor allem die Vermarktung großer Sportevents etwa der Handball-EM, der Olympischen Winterspiele und der Fußball-WM im Mittelpunkt.
Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige