Thomas Düffert wechselt zu Madsack

Von Dresden nach Hannover: Thomas Düffert, zuvor Vorsitzender der Geschäftsführung der Dresdner Druck- und Verlagshaus GmbH & Co. KG (DD+V Mediengruppe), zieht als stellvertretender Vorsitzender in die Geschäftsführung der Mediengruppe Madsack ein. Damit folgt der 42-Jährige auf Andreas Arntzen, der wegen einer "verfehlten Investitionspolitik" im Dezember seinen Hut nehmen musste. Düfferts Nachfolger bei der Tochtergesellschaft von Gruner + Jahr wird der 41-jährige Oliver Radtke.

Anzeige

Seit 2007 war Düffert als Vorsitzender der Geschäftsführung tätig. Achim Twardy, Mitglied des Vorstandes der Gruner + Jahr AG und CFO: "Thomas Düffert übergibt die DD+V Mediengruppe in bestem Zustand. Er hat in Dresden – gemeinsam mit allen Mitarbeitern und Führungskräften – einen erstklassigen Job gemacht."
Düfferts Nachfolger wird Oliver Radtke, der seit 1991 beim Hamburger Medienhaus tätig ist. Zuletzt war er als Verlagsgeschäftsführer Operations und Mitglied der Geschäftsführung von Gruner + Jahr Deutschland beschäftigt. Spätestens zum 1. Juli 2010 soll er zum Dresdner Druck- und Verlagshaus wechseln. Achim Twardy: "Oliver Radtke ist ein erfahrener Verlagsmanager mit großer Gestaltungskraft und Führungskompetenz."

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige