Facebook überholt erstmals Google

Es ist zwar noch lang keine Wachablösung, aber ein weiterer Beweis für die große Popularität des sozialen Netzwerkes Facebook. Erstmals überhaupt hatte Facebook in den USA kürzlich an einigen Tagen mehr Besucher als Google. Laut einer aktuellen Analyse der Onlineforscher von Hitwise überholte Facebook den Suchgiganten Google sowohl am 25. Dezember 2009 als auch am 1. Januar 2010 und war damit an beiden Feiertagen die meistbesuchte Website der Vereinigten Staaten.

Anzeige

Die erstaunliche Stärke von Facebook insbesondere an Weihnachten könnte damit zusammen hängen, dass viele Nutzer die Festtage bei ihren Familien verbringen und nicht mit ihren Freunden – die werden dafür dann über Facebook kontaktiert. Auch das Verschicken von Weihnachts- und Neujahrsgrüßen an die Facebook-Freunde dürfte die Zugriffszahlen befeuert haben.

Wie Hitwise weiter berichtet, war "Facebook" 2009 auch der Top-Suchbegriff in den USA, gefolgt von "MySpace", "Craigslist", "Youtube" und "Yahoo Mail".

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige