Das Vierte setzt auf Teleshopping

Der private Fernsehsender Das Vierte reduziert sein Filmprogramm und stellt größere Sendezeiten auf Teleshopping und Call-In-Shows um. Laut Magnus.de werden künftig zwischen 11:00 und 15:00 Uhr Einkaufssendungen und kostenpflichtige Telefonberatungen von Astro TV ausgestrahlt.

Anzeige

Selbst im Abendprogramm wird es eine halbstündige Teleshopping-Sendung geben. Damit ist Das Vierte weit davon entfernt, den Ende 2008 angekündigten Umbau zum Vollprogramm-Sender schaffen zu können.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige