Anzeige

„Hörzu“: Nominierte für die Goldene Kamera

Die Jury der Goldenen Kamera hat die Nominierten für die begehrte Auszeichnung bekannt gegeben. Anna Loos, Senta Berger und Silke Bodenbender sind in der Kategorie "Beste Schauspielerin" nominiert, Heino Ferch, Josef Hader und Matthias Schweighöfer als beste männliche Darsteller. Die Verleihung des "Hörzu"-Preises findet am 30. Januar 2010 statt.

Anzeige

Anna Loos ist sowohl für ihr Spiel in "Böseckendorf – die Nacht, in der ein Volk verschwand" als auch in „Es liegt mir auf der Zunge“, der Filmbiografie des ersten Fernsehkochs Clemens Wilmenrod, nominiert. Senta Berger verdiente sich die Nominierung in ihren Rollen in den beiden Fernsehfilmen "Frau Böhm sagt Nein" und "Schlaflos". Silke Bodenbender ist für das ZDF-Wirtschaftsdrama "Über den Tod hinaus" nominiert.
Heino Ferch könnte seine zweite Goldene Kamera für seine Rolle in dem ZDF-Krimi "Entführt" mit nach Hause nehmen. Der Kabarettist Josef Harder ist für seine tragische Figur in "Ein halbes Leben" nominiert, Matthias Schweighöfer überzeugte die Jury als Literaturkritiker in "Marcel Reich-Ranicki: Mein Leben".
Der Jury der Goldenen Kamera von "Hörzu" unter dem Vorsitz von Chefredakteur Christian Hellmann gehören in diesem Jahr Medienmanager Martin Hoffmann, der ehemalige ZDF-Fernsehspielchef Hans Janke, Schauspieler Jan Josef Liefers, Journalistin Caren Miosga, Comedian Bastian Pastewka sowie die "Hörzu"-Redakteurinnen Julia Brinckman und Angela Meyer-Barg an. Die von Hape Kerkeling moderierte Gala wird ab 20.15 Uhr live im ZDF ausgestrahlt.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige