Anzeige

„Hamburg Journal“: Judith Rakers geht

Die Journalistin Judith Rakers verlässt nach sieben Jahren das "Hamburg Journal" des NDR. Wie ddp vermeldet, will sich die 33-Jährige intensiver ihrer Tätigkeit als "Tagesschau"-Sprecherin widmen. Zudem seien neue Projekte geplant.

Anzeige

Am 17. Januar 2010 wird Rakers das letzte mal für das Stadtmagazin vor der Kamera stehen. Zur Nachfolgerin machte der NDR die 42-jährige Julia-Niharika Sen, die im Wechsel mit Alexander Bommes moderieren wird.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige