Alfred Neven DuMont

Verleger Alfred Neven DuMont über die "Spiegel"-Mediengeschichte "Die Qualitäts-Lüge" von vergangener Woche, in der der Sparkurs der Zeitungshäuser kritisch dargestellt wurde

Anzeige

Wer so verzerrt berichtet, setzt sich der Lächerlichkeit aus. Der ‚Spiegel‘, längst weitgehend dem Mainstream verfallen, der um sein journalistisches Profil kämpft, versucht sich hier in wilder Kollegenschelte.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige