Ernst Elitz

Ernst Elitz, Gründungsintendant des Deutschlandradios, spricht im Interview mit dem "Tagesspiegel" über die geplante Reform der Rundfunkgebühren

Anzeige

Kultur, verlässliche Information auf Knopfdruck – wie bei Radio und Fernsehen – sind ein hohes Gut in der Demokratie. Die Bereitschaft zur Zahlung würde schlagartig steigen, wenn man das in die Köpfe bekommt

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige