Google CEO: „Armer Mann“ Schmidt twittert

Im März bezeichnetet Google CEO Eric Schmidt Twitter noch als "E-Mail des armen Mannes". Gemessen an diesem Ausspruch scheint sich der Top-Manager auf dem absteigenden sozialen Ast zu befinden. Seit sieben Uhr hat nun auch der Vorstandsvorsitzende einen eigenen Zwitscher-Account.

Anzeige

Sein erster Tweet lautet: "CNN GPS with Fareed Zakaria on Nov 29th, starts around minute 17; Fareed is a very good interviewer http://bit.ly/6GwGjn". Auch die zweite und bislang letzte Statusmeldung ist wenig aufregend: "WSJ op-ed on newpapers and online news; thanks to the WSJ for publishing ! http://bit.ly/895j8L."

Nach Meinung des US-Blogs Techcrunch handelt es sich bei dem User mit dem Namen ericschmidt tatsächlich um den Google-CEO. Innerhalb von zehn Stunden sammelte Schmidt mit zwei Tweets bereits 4,748 Follower.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige