Anzeige

Spotify kommt nach Deutschland

In der ersten Jahreshälfte will Spotify mit seinem Musik-Streamingservice auch in Deutschland online gehen. Das gab Spotify-Manager Shakil Khan laut Mediabiz.de auf der Londoner Noah Conference bekannt. Khan nannte außerdem Zahlen für die sechs anderen Märkte. Demnach habe das schwedische Unternehmen bereits mehr als sechs Millionen Nutzer.

Anzeige

Mehr als seiner Kundschaft, die jeden Tag um 50.000 Mitglieder wachsen soll, habe Spotify in Großbritannien. Wieviele Nutzer für das kostenpflichtige Abonnement-Modell von Spotify zahlen, sagte Khan nicht. Das Unternehmen rechne allerdings damit, in einiger Zeit seinen Umsatzes je zur Hälfte sowohl über Werbung als auch über Abonnements einzunehmen.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige