Anzeige

Private und BBC launchen gemeinsamen Player

Der private Hörfunk und die BBC wollen Anfang 2010 einen gemeinsamen Web-Player veröffentlichen. Der "UK Radioplayer" soll die insgesamt mehr als 400 Kanäle aller lizenzierten Stationen wiedergeben. Ein entsprechender Eckpunkte-Vertrag über das Angebot haben die BBC, RadioCentre, Global Radio und Guardian Media Group unterzeichnet.

Anzeige

Die Software wird als Popup-Funktion in die verschiedenen Radio-Websites integriert, zur einfachen Orientierung stets gleich aussehen und neben Live-Streams auch On-Demand und Zusatzangebote bieten. Die Hörer können das Angebot nach Stationen, Themen, Musikstil oder Liedtitel durchsuchen und personalisieren.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige