„Cicero“: individualisierte Exemplare

Das Magazin für politische Kultur "Cicero" startet einen Feldversuch: mit individualisierten Exemplaren sollen in den nächsten Tagen die Abgeordneten des neuen Bundestags begrüßt werden. Im Detail heißt das, dass alle 622 Parlamentarierer ein eigens für sie entworfendes "Cicero"-Exemplar der Dezember-Ausgabe erhalten.

Anzeige

Auf einer Banderole werden acht verschiedene, individualisierte Elemente zu sehen sein. Abgedruckt werden auf dem Banner die Abgeordneten mit ihrem Namen, Foto und einem auf sie zugeschnittenen Begrüßungstext, dazu ihr Parteilogo, das Wappen des Heimatbundesland, das persönliche Wahlergebnis sowie ein Verweis auf die Homepage des Politikers.     

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige