Anzeige

Time.com gliedert Technikseiten aus

Das Online-Portal des US-amerikanischen Nachrichtenmagazins "Time" gliedert seine Technikseiten auf eine eigene Plattform aus. Laut dem Online-Dienst Adage.com wird das Nerd World Blog, in dem bislang auf time.com über Neuheiten aus der Technikwelt berichtete, in Techland.com unbenannt.

Anzeige

Gleichzeitig soll die Technik-Berichterstattung auf Techland.com deutlich erweitert werden und neben Konkurrenten wie Gizmodo, Engadget, TechCrunch, Ars Technica, C`net und PCMag.com bestehen können. Der Medienkonzern Time Warner verspricht sich mit der Ausgliederung die Visitoranzahl erhöhen und eine attraktive Online-Plattform für Anzeigenkunden bieten zu können.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige