ProSieben stellt „Focus TV“ ein

Der Münchner Privatsender ProSieben wird das wöchentliche Magazin "Focus TV" 2010 nicht mehr senden. Sprecher Christoph Körfer bestätigte der Seite quotenmeter.de die Einstellung, sagte aber, man wolle mit der Produktionsfirma weiter zusammenarbeiten. "Focus TV" ist seit 1996 im Programm von ProSieben.

Anzeige

Am Dienstag wurde bekannt, dass ProSieben das Mittagsmagazin "Sam" zum 20. November einstellen wird. Davon betroffen sind 28 Mitarbeiter, mit denen Gespräche laufen. Betriebsbedingte Kündigungen sind wahrscheinlich.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige