Virtual Identity übernimmt Mehrheit an Knallgrau

Die Agentur Virtual Identity übernimmt die Mehrheit am Wiener Social Media-Spezialisten Knallgrau. Deren beiden Gründer, Matthias Platzer und Dieter Rappold, werden die Wiener Agentur auch weiterhin leiten.

Anzeige

„Die kombinierten Erfahrungen und Methoden von Knallgrau und Virtual Identity ergänzen sich in idealer Weise“, erklärt der Gründer und CEO der Virtual Identity AG, Ralf Heller. „Wir sind davon überzeugt, dass die heutigen Innovationsprojekte in den Sozialen Medien schrittweise in die Arbeitsroutinen und die Organisationsstrukturen von Kommunikationsverantwortlichen und Marketeers überführt werden.“

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige