Theo Koll

Theo Koll, "Auslands-Journal"-Chef beim ZDF, setzt sich im "taz"-Interview für ein breites Korrespondentennetz ein

Anzeige

In Zeiten, in denen Redakteure mit Informationen überhäuft werden, kann doch keiner besser Einordnung schaffen, als der eigene, unabhängige Korrespondent

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige