Markwort in der Meta-Phase

Die "Frankfurter Rundschau" berichtet über Zukunftspläne beim kriselnden "Focus": In einer "Initiative Z" hätten die Arbeitsgruppen Alpha, Omega und Ypsilon Pläne entwickelt, die von einer weiteren Gruppe "Meta" gebündelt und bereits Anzeigenkunden präsentiert würden.

Anzeige

Über die inhaltlichen Konzepte verrät „FR“-Medienautorin Ulrike Simon nichts, wohl aber, dass auch ein möglicher Nachfolger für den 72-jährigen Helmut Markwort im kommenden Jahr daran gebunden sein werde. Für die Position des nächsten „Ersten Journalisten“ im Hause Burda vermutet die „FR“ Gabor Steingart vom „Spiegel“ und WAZ-Chef Ulrich Reitz im Rennen.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige