Anzeige

Übernahme-Gerüchte um Scripps Networks

Weitere Übernahme-Spekulationen auf dem US-Medienmarkt: Scripps Networks gehören diverse, stark wachsende Kabel-Networks mit Nutzwert-Appeal (Food, Do-it-Yourself, Home&Garden) sowie damit verzahnte Websites. Eine geplante europäische Ausweitung beginnt in England.

Anzeige

Scripps Networks wurde erst 2008 von der Muttergesellschaft Scripps Company aus Cincinnati abgespalten, die noch 14 regionale Tageszeitungen hält. Von Übernahmeinteressenten in diesem Bereich ist nichts bekannt – auch die im Frühjahr eingestellten „Rocky Mountain News“ aus Denver gehörten zu Scripps.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige