Kunstmagazin „art“ feiert 30. Geburtstag

Das im Gruner+Jahr-Verlag erscheinende Magazin "art" begeht sein 30-jähriges Jubiläum und feiert sich in der aktuellen Ausgabe mit einem Deutschlandheft. Vorgestellt werden hierzulande typisches Design und Raubkunst. Darüber hinaus werden die Klischees über deutsche Kunst genannt.

Anzeige

Vom 8. Oktober bis 1. November gibt es anlässlich des „art“-Geburtstages im Verlagshaus-Foyer eine Fotoausstellung, die Künstler wie Robert Rauschenberg oder Vivienne Westwood zeigen.
„art“ gilt als Europas reichweitenstärkstes Kunstmagazin. Laut IVW (II/09) wurden 57.646 Exemplare verkauft.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige