Anzeige

IQ Media plant Stellenabbau

Die Vermarkter-Tocher der Verlagsgruppe Handelsblatt, IQ Media Marketing, wird offenbar die Belegschaft um ein Viertel reduzieren. Wie der "Kontakter" berichtet, plant das Düsseldorfer Unternehmen die Streichung von rund 50 Arbeitsplätzen. IQ Media Marketing hatte dies bislang nicht bestätigt.

Anzeige

Die neue Geschäftsführerin von IQ Media Marketing, Marianne Dölz, muss sich bei der geplanten Sparrunde mit der Unternehmensberatung OC&C auseinandersetzen, die noch unter der Führung von Stefan von Holtzbrinck engagiert worden ist.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige