Springer wird Auto-Marktführer in Frankreich

Zukauf vom eigenen Mutterunternehmen: EMAS, das Gemeinschaftsunternehmen der Verlagsgruppe Mondadori France und Axel Springer France, übernimmt von Mondadori die PS-Magazine "Auto Journal" und "Sport Auto". Stolz verkündet der Verlag: "Damit erscheinen bei EMAS neben dem führenden, wöchentlichen Automagazin 'Auto Plus' künftig auch der führende 14-tägliche Autotitel sowie die führende Monatszeitschrift im Segment der Sport- und Luxuswagen."

Anzeige

Auch im Web ist EMAS in Frankreich die Nummer Eins. Mit über einer Million Unique Usern ist autoplus.fr klarer Marktführer.

„Wir freuen uns sehr, dass EMAS künftig drei der erfolgreichsten französischen Autotitel anbietet. Unser Portfolio an hochwertigen Marken ermöglicht es nun, auch eine gemeinsame, crossmediale Vermarktung anzubieten und damit die Position von EMAS im Werbemarkt nachhaltig auszubauen", kommentiert Robert Sandmann, Geschäftsführer Axel Springer France.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige