Anzeige

„NZZ“-Relaunch am Mittwoch

Die "Neue Zürcher Zeitung" gibt sich nach mehr als 50 Jahren ein neues Aussehen. Wie der Verlag mitteilt, wurde das Blatt einer "umfassenden inhaltlichen, gestalterischen und blattarchitektonischen Überarbeitung" unterzogen. Die neue "NZZ" soll vor allem ein jüngeres Publikum ansprechen.

Anzeige

Befragungen hätten ergeben, dass das Publikum „inhaltliche Güte … vermehrt auch mit der Erwartung an eine gepflegte Typografie, Seitengestaltung, Bild- und Grafiksprache“ verbindet. Die „NZZ“ soll „sich in ihrer Unaufgeregtheit und seriösen Ausstrahlung treu“ bleiben; „beseitigt werden die Schwächen des derzeitigen Layouts, aufgewertet werden Typografie, Bild und Grafik“.

Das neue Design ist von der Agentur Meiré und Meiré in Köln entwickelt worden, die unter anderem das Magazin „brandeins“ betreut hat.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige