Anzeige

Hunziker kommt zu „Wetten, dass…?“

Frischer Wind für die ZDF-Show "Wetten, dass...?": Nach einem Bericht von "Bild" wird Michelle Hunziker Star-Moderator Thomas Gottschalk zur Seite stehen. Die Schweizerin soll bereits bei der nächsten Sendung nach der Sommerpause am 3. Oktober vor der Kamera stehen. Die Neubesetzung ist Teil eines neuen Show-Konzepts: Sowohl Gottschalk als auch das Publikum lernen die Kandidaten erst live in der Sendung kennen. Die Vorstellung wird Hunziker übernehmen. Damit solle die Show "spontaner" werden, so "Bild".

Anzeige

Die 32-Jährige hat nach Informationen des Blatts für ihre Co-Moderation einen Zweijahres-Vertrag erhalten. Die Sendung leiten wird aber auch künftig Thomas Gottschalk – er präsentiert weiterhin die V.I.P.s und führt die Sofa-Gespräche.

Es ist nicht das erste Mal, dass Hunziker und Gottschalk gemeinsam auf einer großen Fernsehbühne stehen. 1998 moderierte die Moderatorin mit der TV-Ikone die Verleihung der Goldenen Kamera.

Mehr zum Thema

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige