Anzeige

Das Vierte kündigt eigener Sales-Abteilung

Der Fernsehsender Das Vierte hat laut Branchendienst DWDL.de sein Sales-Team aufgelöst. Zehn Mitarbeiter sind betroffen. Im Januar kommenden Jahres soll die Abteilung durch einen externen Vermarkter ersetzt werden. Wer das sein wird, ist noch unbekannt.

Anzeige

Bereits vor einem Monat hatte Das Vierte-Geschäftsführerin Elena Fedorova im Interview mit DWDL.de angedeutet, dass der Sender hinsichtlich der Vermarktung Verbündete suche. Diesbezüglich gab es bereits Verhandlungen mit SevenOne Media, der Vermarkter-Tochter der ProSiebenSat.1 Media AG. Auch IP Deutschland soll im Gespräch gewesen sein. Beide Firmen erhielten nicht den Zuschlag.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige