ARD-Vorabend: Neue Spielshow um 18.50 Uhr

Endlich steht fest, womit Das Erste ab 20. Oktober seine gefloppte Telenovela "Eine für alle - Frauen können's besser" ersetzt. Mit "Das Duell - Zuschauer gegen Stars". In der neuen Spielshow treten Zuschauer-Kandidaten in einem Wissenspiel gegen Promis an, zu gewinnen gibt es 20.000 Euro.

Anzeige

Die neue Show ist allerdings kein Quiz, sondern geht eher in Richtung Gehirn-Jogging. Zwar wird auch Allgemeinwissen abgefragt, aber auch Logik, Merkfähigkeit, etc. Ein Moderator der vorerst auf 36 Ausgaben angesetzten Show steht noch nicht fest, produzieren wird die Firma white balance, deren Geschäftsführer Jörg Pilawa ist, der bekanntlich kurz vor dem Wechsel zum ZDF steht. Ob der neue ARD-Auftrag diesen Wechsel noch verhindern kann? Und wenn nicht: Was passiert dann mit seinem 19.20-Uhr-Quiz-Sendeplatz? Fragen, die sich derzeit noch nicht beantworten lassen.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige