Wolfgang Sasse hört bei KNSK auf

Am 1. September verlässt Wolfgang Sasse, geschäftsführender Gesellschafter von KNSK, die Hamburger Werbeagentur. Das berichtet Wuv.de. Sasse will sich intensiver um seiner Lehrer-Jobs an der Texterschmiede Hamburg und der HdK Berlin kümmern. Ganz so radikal wird der Bruch jedoch nicht: „Für meine Kunden ändert sich gar nichts, nur ich habe ein bisschen mehr Zeit für meinen Nebenjob", zitiert Wuv.de den Kreativen.

Anzeige

Zu Sasses Kunden gehören die BW-Bank, Campina oder Gruner + Jahr (Living at Home, National Geographic, essen & trinken, essen & trinken für jeden Tag).

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige