Anzeige

VDZ: „Anzeigenpreise bleiben stabil“

Der Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) kündigt stabile Anzeigenpreise für das kommende Jahr an. Aus der Anzeigenpreisübersicht für über 600 Publikumszeitschriften geht hervor, dass sich der durchschnittliche Preise für eine ganzseitige, vierfarbige Anzeige im Jahr 2010 auf dem inflationsbereinigten Niveau von 2009 bewegt.

Anzeige

„Angesichts nach wie vor konjunkturell unsicherer Erwartungen im kommenden Jahr geben die Verlage mit dieser insgesamt maßvollen Preispolitik ein wichtiges Signal an die werbungtreibende Wirtschaft mit Blick auf die notwendige Kostenstabilität und Planungssicherheit“, bewertet Holger Busch, Geschäftsführer Marketing Anzeigen im VDZ, die Preisrunde 2010.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige