Merian.de, powered by Spiegel Online

SpOn als Contentlieferant. Die Ganske-Gruppe hat die Webseite ihres Reisemagazins Merian.de komplett überarbeitet. Die wichtigste Änderung betrifft dabei die Redaktion. Anstatt die Inhalte selbst zu produzieren, übernimmt nun Spiegel Online die Gestaltung und redaktionelle sowie technische Betreuung der Homepage. Das Ziel der Kooperation ist klar: Merian.de strebt mit Hilfe der Spiegel-Profis zur Marktführerschaft. Noch dominiert allerdings Gruner + Jahrs Geo.de das Reise-Segment.

Anzeige

Inhaltlich setzt Merian.de auf große Reportagen, opulente Bilderstrecken, ein umfangreiches Archiv und zahlreiche Kolumnen. Natürlich immer unter dem thematischen Schwerpunkt Reisen.

Wichtigster optischer Anker auf der neuen Homepage ist ein Flash-Film mit den aktuellen Aufmachergeschichten und „den besten Motiven aus unseren monatlichen Themenschwerpunkten; in diesem Monat widmen wir uns: Dubai, Sizilien, Leipzig, Rio de Janeiro, Regensburg und dem Thema Wellness in Deutschland“, heißt es in einem Editorial zur neuen Seite.

Besonders stolz sind die Macher auf zwei Neuerungen. Erstens: Die neue Suchfunktion, die zu der Frage „Wohin möchten Sie reisen“, die bereits vorhanden Archiv-Texte zum Urlaubsort bietet. Zweitens: das Video-Angebot. Laut Merian ist es „neu und in dieser Qualität einzigartig für ein redaktionelles Reiseangebot im deutschsprachigem Raum“. Bestückt wird das Bewegtbild-Angebot von Spiegel TV.

Die wichtigsten deutschen Konkurrenten von Merian.de sind Geo.de und Marcopolo.de. Da Ganske das Reiseportal nicht von der IVW messen lässt, kann man die drei Rivalen nur über die Zahlen von Googles Ad-Planer vergleichen. Dort kommt Geo.de auf 170.000 Unique Visitors, Marcopolo.de auf 110.000 Unique Visitors und Merian.de lediglich auf 20.000 einzelne Besucher pro Monat.

Redaktionsleiter der neuen Merian-Site ist Thomas Lötz, vormals Ressortleiter Sport bei Spiegel Online und Chefredakteur des Golfmagazins „Plock!“.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige