Neuer Serien-Samstag bei RTL

RTL verändert im Oktober seinen Samstagnachmittag und programmiert dort drei Lizenzserien. Ab dem 10. Oktober laufen die britische Serie "Merlin - Die neuen Abenteuer", das "Knight Rider"-Remake und ab 17. Oktober auch die Comedyserie "My Name is Earl".

Anzeige

Das kurzlebige „Knight Rider“-Remake – es existierte nur 17 Episoden lang – wird bereits am 8. Oktober um 21.15 Uhr mit dem 90-Minuten-Pilotfilm eingeführt, auf seinem regulären Sendeplatz am Samstag um 16.45 Uhr läuft die Serie dann ab 10. Oktober. Jeweils um 15.45 Uhr zeigt RTL ab 10. Oktober „Merlin – Die neuen Abenteuer“. BBC One hat 2008 eine Staffel mit 13 Folgen ausgestrahlt, eine zweite Staffel ist bereits in Auftrag gegeben worden.

Comedyfreunde wird freuen, dass zudem „My Name is Earl“ ins RTL-Programm zurück kommt. Der Sender zeigt die US-Serie ab 17. Oktober um 14.45 Uhr jeweils in Doppelfolgen. Die Kölner hatten die Serie im Sommer 2008 schonmal am späten Freitagabend getestet, wegen mieser Quoten aber schon nach wenigen Wochen wieder aus dem Programm genommen.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige