Holtzbrinck: Führungswechsel bei Parship

Nach sechs Jahren Amtszeit verlässt Arndt Roller Europas größte Online-Partneragentur Parship.de. Sein Nachfolger wird Peter F.Schmidt, seit 2006 Geschäftsführer von mobile.de und Vizepräsident von eBay Classifieds Group. Die Holtzbrinck-Beteiligung Parship konnte im vergangenen Jahr den Umsatz auf 53 Millionen Euro steigern und ist mittlerweile in 13 europäischen Ländern vertreten.

Anzeige

„Wir danken Arndt Roller für die exzellente Arbeit und freuen uns, auch in Zukunft gemeinsam Projekte mit ihm umzusetzen“, sagt Dr. Jochen Gutbrod, stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsführung der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck. Roller verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch, um sich neuen Herausforderungen im Online-Bereich zu stellen.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige