Keine „Playboy“-Casting-Show bei RTL

Entgegen eines Berichts des Magazins "w&v" planen RTL und Burda keine Casting-Show für die Suche des diesjährigen "Wiesen-Playmates". Zwar begleitet RTL die Finalistinnen der Modelsuche gemeinsam mit der Produktionsfirma south & browse, jedoch nur für ein paar Beiträge im RTL-Magazin "Punkt 12".

Anzeige

„w&v“ hatte zuvor berichtet, RTL und Burda würden eine gemeinsame Casting-Show planen und der „Playboy“ hätte die „gemeinsame Sendung“ bestätigt. Doch ganz so ist die Sachlage nicht. Denn: „Das Wiesn-Playmate 2009“ wird nur eine 5-teilige Wochenserie im RTL-Mittagsmagazin „Punkt 12“. In je 10-minütigen Beiträgen werden die Kandidatinnen von einer Jury um „Playboy“-Chefredakteur begutachtet und nach Hause geschickt, bis nur noch eine Kandidatin übrig ist. Die Reihe startet voraussichtlich am 31. August innerhalb von „Punkt 12“.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige