Von Lobenstein verlässt TBWA

CEO Hubertus von Lobenstein verlässt die Werbeagentur TBWA. Sein Nachfolger wird der bisherige Chefstrage Sven H. Becker. Über die genauen Hintergründe des Wechsels ist noch nichts bekannt. Allerdings soll das Netzwerk Omnicom, zu dem TBWA gehört, nicht zufrieden mit der Bilanz der Agentur gewesen sein.

Anzeige

Becker wird seine bisherige Tätigkeit als Strategie-Chef bei TBWA zusätzlich zu seiner neuen Aufgabe als CEO weiter ausüben. Von Lobenstein sagte, sein Rückzug sei mit TBWA President Europe und COO International, Perry Valkenburg schon seit langer Zeit abgesprochen gewesen.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige