Anzeige

Stefan Niggemeier

Stefan Niggemeier in seiner Kritik der sogenannten "Hamburger Erklärung"

Anzeige

Die Verlage stören sich nicht am Zugriff, im Gegenteil, sie sind abhängig davon. Sie sind nur nicht mehr zufrieden damit, dass sie von Google nur Leser bekommen. Sie wollen auch Geld.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige