Anzeige

Jörg Pilawa kauft sich ’ne Insel

Der Wechsel zum ZDF ist noch nicht perfekt, aber TV-Moderator Jörg Pilawa kauft sich schon mal ’ne Insel. Die „Hamburger Morgenpost“ zeigt den stolzen Inselbesitzer vor seinem kanadischen Eiland. Die 36.000 Quadrameter große Insel habe „nur“ 250.000 Euro gekostet. Vermittelt wurde das Insel-Schnäppchen von dem Hamburger Insel-Makler Dr. Farhad Vladi, der sich nebenbei über die […]

Anzeige

Der Wechsel zum ZDF ist noch nicht perfekt, aber TV-Moderator Jörg Pilawa kauft sich schon mal ’ne Insel. Die „Hamburger Morgenpostzeigt den stolzen Inselbesitzer vor seinem kanadischen Eiland. Die 36.000 Quadrameter große Insel habe „nur“ 250.000 Euro gekostet. Vermittelt wurde das Insel-Schnäppchen von dem Hamburger Insel-Makler Dr. Farhad Vladi, der sich nebenbei über die schöne Werbung in der „Mopo“ freut. Aber auch der gemeine Gebührenzahler braucht sich nicht zu grämen. Pilawa vermietet seine Privatinsel angeblich für schlappe 184 Euro pro Tag.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige