P7S1: Ab Januar wieder in HD

ProSiebenSat.1 wird Anfang nächsten Jahres wieder HDTV-Programme anbieten. Wie der Branchendienst DWDL.de berichtet, sollen drei Kanäle gelauncht werden, die grundverschlüsselt via Satellit empfangen werden können. Nach ARD, ZDF und der RTL-Gruppe ziehen die Unterföhringer jetzt nach.

Anzeige

Im Jahr 2005 hatte ProSiebenSat.1 schon einmal zwei frei empfangbare HD-Kanäle angeboten. Doch nach zweieinhalb Jahren nahm man die Programme wieder raus. Es standen nur wenige Sendungen in nativem HD zur Verfügung, außerdem waren damals kaum HD-fähige Receiver im Umlauf.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige