Anzeige

Wolfgang Menge

TV-Krimi-Autor Wolfgang Menge im Tagesspiegel-Interview auf die Frage, ob er vom deutschen Fernsehen noch etwas erwarte

Anzeige

Ach, wissen Sie, in meinem Alter schaltet man ein und dann schaltet man irgendwann wieder aus. Um 22 Uhr ist bei mir meistens Schluss

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige