Webradios vermehren sich rasant

Die Anzahl der Webradios in Deutschland hat sich seit 2006 verfünffacht. Das berichtet Satundkabel.de mit Bezug auf eine Goldmedia-Studie. Demnach sendeten im April dieses Jahres 1.914 Hörfunkanbieter ihr Programm via Internet. Die durchschnittliche Nutzungsdauer beträgt nach Anbieterangaben 73 Minuten pro Tag.

Anzeige

Bis 2012 rechnen die Anbieter mit einer Verdopplung der Nutzungsdauer. Zur Anzahl der Nutzer gibt es keine aktuellen Zahlen. Ende 2008 haben allerdings rund 7,5 Millionen Menschen in Deutschland Radio über das Internet gehört.

Ein Fünftel der Sender sind traditionelle UKW-Radiostationen, die mit der Ausstrahlung im Internet ihre Reichweite erhöhen. Die Mehrheit der Webradios sendet also ausschließlich über das Netz.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige