Pilawa soll kurz vor Wechsel zum ZDF stehen

Möglicherweise wechselt Jörg Pilawa zum ZDF. Wie der "Spiegel" berichtet, soll ZDF-Programmdirektor Thomas Bellut dem ARD-Moderator ein Angebot unterbreitet haben, dass einen wöchentlichen Late-Night-Talk und mehrere Primetime-Shows beinhaltet. So will Bellut den Weggang von Johannes B. Kerner auffangen.

Anzeige

Pilawa wird nachgesagt, dass er mit seiner Wertschätzung innerhalb der ARD unzufrieden sein soll. Wie der „Spiegel“ berichtet, hat das Erste dem Moderator ein „umfassendes Angebot“ vorgelegt. Alleine das Gehalt soll bei über zwei Millionen Euro pro Jahr liegen. Trotzdem zitiert das Nachrichtenmagazin die ARD-Führungsspitze: „Unsere Chancen stehen allenfalls noch 60 zu 40“.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige