DuMont plant „Kompetenzzentren“

Die Kölner Verlagsgruppe DuMont ("Frankfurter Rundschau", "Berliner Zeitung") plant offenbar, ihre Vermarktung und Verwaltung zu zentralisieren. Das berichtet der "Kontakter". Im Gespräch ist wohl, dass die Anzeigenvermarktung künftig in Frankfurt sitzen könnte und die Verwaltung sowie die Buchhaltung in Köln.

Anzeige

Der Mastermind hinter den Umbau-Plänen soll – laut „Kontakter“ –Christoph Reiner sein. Der ehemalige Chef des Pressehauses Stuttgart Infotechnik berät den DuMont-Vorstand bereits seit einigen Wochen.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige