Hasselbring wird Geschäftsführer von stern.de

Christian Hasselbring steigt am Baumwall auf: Der 43-Jährige wird nach seiner Tätigkeit als Chief Operating Officers (COO) bei stern.de nun Geschäftsführer des Nachrichtenportals von G+J.

Anzeige

„Christian Hasselbring ist ein versierter Online-Manager, der mit seiner Kompetenz und Erfahrung bei der erfolgreichen Weiterentwicklung von stern.de eine entscheidende Rolle spielt. Gemeinsam mit Chefredakteur Frank Thomsen haben wir nun ein optimales Team, das den Wachstumskurs vonstern.de weiter voran treiben wird“, kommentiert stern-Verlagsgeschäftsführer Thomas Lindner die Personalie.

Hasselbring war erst Ende vergangenen Jahres zu G+J gestoßen und verfügt über zehn Jahre Erfahrung im Online-Geschäft. Zuvor war der der 43-Jährige hat Leiter des Online Produkt Managements der Welt Gruppe / Berliner Morgenpost beim Axel Springer Verlag. Zwischen 2003 und 2007 verantwortete er den Bereich Information & Community bei AOL Deutschland GmbH. Von 2000 bis 2003 fungierte Hasselbring er in der Tomorrow Focus AG als stellvertretender Chefredakteur im Geschäftsbereich Portal.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige