Anzeige

Springer: Autobild.de mit neuer Spitze

Raoul Hess, Leiter für Digitale Medien beim Axel Springer Auto Verlag, verlässt auf eigenen Wusch den Konzern, um sich persönlichen Online-Projekten zu widmen. Die Leitung von Autobild.de übernehmen ab sofort Chefredakteur Christian Müller (42) und Marc-Oliver Aschenberner (39), der bislang für das Business Development von Stern.de verantwortlich war.

Anzeige

Wie genauen Hess‘ künftige Projekte aussehen, ließ der Online-Veteran offen. Dem Branchenmagazin Kress.de konnte er allerdings bestätigen, dass es wieder ein Web-Vorhaben wird: „Nach 14 Jahren in dieser Branche kann ich gar nicht anders“.

In den vergangenen vier Jahren war Hess für sämtliche Online-Aktivitäten der „Auto Bild“-Gruppe verantwortlich und seit einem halben Jahr zudem auch für sportbild.de.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige