Anzeige

Baidu plant Expansion

Das Unternehmen hinter der größten chinesischen Suchmaschine, Baidu Inc., plant durch Zukäufe seine Führungsposition gegen den Hauptkonkurrenten Google noch weiter auszubauen. Gegenüber Bloomberg.com sagte Chief Financial Officer Jennifer Li: "Das Internet befindet sich in einer Frühphase seiner Entwicklung. Es ist dynamisch und wir müssen die Führungsposition behalten."

Anzeige

Konkrete Angaben, welche Akquisitionen Baidu Inc. plant, machte Li nicht. Das Unternehmen engagiert sich allerdings zunehmend in den Geschäftsbereichen E-Commerce und mobile Internet-Dienste. Baidus Anteil an dem Suchmaschinenmarkt in China betrug im vergangenen Jahr 62,2 Prozent, Google kam auf 27,8 Prozent.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige