Anzeige

„HuffPo“ ersetzt den Geschäftsführer

Die Huffington Post hat mit Eric Hippeau einen neuen CEO. Hippeau ist Teilhaber bei SoftBank Capital, einem der Investoren des viel beachteten Online-Magazins. Betsy Morgan, die erste seit Ende 2007 im Amt war, verlässt das Unternehmen.

Anzeige

Amerikanische Beobachter halten sich bei der Einschätzung zurück, betonen aber, die „HuffPo“ habe trotz wachsender Reichweite und Prominenz noch keinen Weg in die Gewinnzone gezeigt. Im Dezember 2008 hatte das Unternehmen weitere 25 Millionen Dollar von Investoren erhalten.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige