Wilsdorf ist neuer Lycos-CEO

Auf der Hauptversammlung von Lycos Europe ist Fred Wilsdorf zum neuen Chef des Internet-Portals und Nachfolger von Christoph Mohn gewählt worden. Wilsdorf war bislang Finanzvorstand des Unternehmens. Wie Kress.de weiter berichtet, wird Lycos Inc. die lizenzierten Marken Lycos, Tripod, Angelfire und Hotbot von Lycos Europe zurückkaufen.

Anzeige

Darüber hinaus hat Lycon Europe, das langfristig aufgelöst werden soll, seinen Aufsichtsrat auf vier Mitglieder verkleinert.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige